Streitschlichter

Streitschlichter an der Realschule Plus am Ebertpark

Wer hatte nicht schon einmal Streit mit einem Freund oder einem Mitschüler?
Oft fühlt man sich dabei unwohl und hat manchmal auch ein schlechtes Gewissen.
An wen soll man sich da wenden? Bei uns gibt es eigens ausgebildete Streitschlichter
und Streitschlichterinnen. Sie helfen den Streitenden dabei,
dass diese den Streit klären und weiter friedlich miteinander umgehen können.
Das heißt nicht, dass der Streit hier durch sie entschieden oder gelöst wird- denn Richter sind sie nicht.

Schüler, die einen Streit haben, können bei ihrem Klassenlehrer den Antrag auf eine Schlichtung stellen:
Dieser wird an unseren Schulsozialarbeiter Herrn Koberstein, Frau Boes oder Herrn Czwojdrak weitergeleitet,
die den Antrag prüfen und entscheiden, ob er für die Streitschlichter geeignet ist.
Ist er geeignet, dann wird der Fall an ein Streitschlichterteam vergeben,
das immer aus zwei Schülern oder Schülerinnen besteht. Diese beiden klären
dann mit den Streitenden den Termin für die Schlichtung ab, der immer in einer
der beiden großen Pausen liegt, führen die Schlichtung durch und kümmern sich
um den Termin einer Nachbesprechung.