Die offene Werkstatt

Die offene Werkstatt gibt es bereits seit 1994.
In der Werk-AG treffen sich Kinder, die gerne basteln und werkeln,
die sich gerne eigenständig mit handwerklichen Problemstellungen auseinandersetzen
oder sich einfach an neuen Herausforderungen messen wollen.

Was getan wird, entscheiden die Schüler selbst.
Sie bekommen natürlich Hilfe von Frau Christl, die die Werkstatt betreut.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, weshalb man sich am besten zum Beginn des Schuljahres bei Frau Christl anmeldet.

Termin: Dienstag 13:30 – 15:00